Hinweise für Ehrenamtliche

Im Folgenden haben wir Ihnen Materialien zusammengestellt, die Sie bei ehrenamtlichen Arbeit unterstützen können:

Themenübersicht

  • Handreichungen zur Flüchtlingshilfe
  • Wenn es zu viel wird - Selbstfürsorge
  • Übersetzungshilfe für Behördenformulare
  • Datenschutz im Ehrenamt

Artikel

Handreichungen zur Flüchtlingshilfe

Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein veröffentlicht regelmäßig Informationen, um Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Hier findet man aktuelle Informationen zum Asylverfahren, Hilfestellung zu spezifischen Fragen, z.B. Verhalten bei drohender Abschiebung eines Flüchtlings.

Download
Download Handreichungen zur Flüchtlingshilfe
4. Auflage, September 2017
Handreichung_2017_web-1-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.6 KB

Übersetzungshilfe Behördenformulare

Die Bundesagentur für Arbeit hat für die gängigen Formulare Übersetzungshilfen in verschiedenen Sprachen bereitgestellt, z.B.

  • Ausfüllhinweise für Arbeitslosengeld
  • Übersetzungshilfe für Bescheide der Behörden
  • Übersetzung der Merkblätter

Datenschutz im Ehrenamt

Insbesondere Geflüchtete müssen befürchten, dass das Unrechtsregime, vor dem sie geflohen sind, die Verfolgung in Deutschland fortsetzt.

Deswegen ist es wichtig, auch im Ehrenamt mit persönlichen Daten von Geflüchteten entsprechend vorsichtig umzugehen. Die Broschüre des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein beschreibt einige wenige, aber wichtige Regeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten.

Download
Datenschutz in der Flüchtlingsarbeit
DatenschutzInDerFluechtlingsarbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Wenn es zu viel wird

In den sozialen Berufen und erst recht im Ehrenamt steht man häufig vor der Situation, dass viel mehr getan werden müsste, als man selber zu leisten vermag. Gibt man dem Drang zu helfen nach, ohne auf seine eigenen physischen und psychischen Grenzen zu achten, kann das dazu führen, dass einem der Spaß am Ehrenamt abhanden kommt - oder schlimmer, im Burnout enden

Der folgende Film "Selbstfürsorge" zeigt sehr einprägsam, wie man sich selber schützen kann: